JOERG FRIKKE
studierte Bildende Kunst und Geisteswissenschaften.
Er vermittelt seine Art des Sehens und Verstehens durch Bild, Plastik, Text, Installation, Performance. In den letzten Jahren arbeitet er an der Herausgabe seiner Gedichte und fotografischen Bilder.

Alle seine Gedichtbände sind in die STIFTUNG LYRIK-KABINETT aufgenommen, der größten Sammlung lyrischer Texte in Deutschland.

Joerg Fricke lebt und arbeitet seit 2013 in Utrecht, Niederlande. Seine Arbeiten sind zu beziehen über contact@achtundgruen.com